Fon: +49 651 4 96 42 g.loso@t-online.de
Login

Erfinder des Linkshänder-Klaviers

Geza Loso gilt als Erfinder des Linkshänderklaviers. Zusammen mit der renommierten Firma Blüthner aus Leipzig konzipierte er den ersten modernen Linkshänder-Konzertflügel der Welt (2001). 

Mehr Infos

Konzertpianist mit vielfältigem Repertoire

Geza Loso absolvierte ein Studium zum Konzertpianisten und Klavierlehrer am Béla-Bartók-Konservatorium in Budapest.

Mehr Infos

Langjährige Erfahrung als Musiklehrer

Seit 1980 ist er als Musiklehrer bei der Kreismusikschule Trier- Saarburg tätig. Er blickt somit auf eine mehr als 35-jährige Musikerfahrung zurück.  

Mehr Infos

Absolutes Gehör

Geza Loso besitzt die seltene Gabe des absoluten Gehörs. Während der vielen Unterrichtsjahre erkannte er durch sein absolutes Gehör schnell die "versteckten" Linkshänder, die Probleme bei der Melodieführung und der Rhythmik hatten. 

Mehr Infos

Hamburg Große Freiheit

Geza und Jefferson Loso spielen "Take Five" von Dave Brubeck am Linkshänder-Stagepiano - Pro88 in Hamburg auf der Großen Freiheit anläßlich des Mediziner-Events "Die kulinarische Sonate"

Info-Seminar mit Demokonzert

Samstag 27. August - Sonntag 28. August 2016

Für Linkshänder ausgebildete Tasteninstrumente wie Klaviere, Flügel, Keyboards und Orgeln sowie das Verfahren zur Übertragung der üblichen Notenschrift in eine Notenschrift für Linkshänder.

Beim Linkshänder ist die linke Hand:

  • reaktionsschneller
  • dominant
  • geschickter
  • intuitiver
  • spontaner
  • vorteilhafter für die emotionale Ausdrucksstärke
  • melodieführend

Rechtsklaviere bei Linkshändern

beeinträchtigen die emotionale Komponente beim Spielen, was zur Beeinträchtigung der künstlerischen Qualität gegenüber gleichbegabten Rechtshändern führt.Die Erfahrung zeigt, dass Linkshänder das Klavierspiel an einem klassischen Rechtshänderklavier ab einem bestimmten Zeitpunkt häufig frustriert abbrechen. Der Frust, trotz fleißigen Übens nicht weiterzukommen, lässt manche Schüler regelrecht verzweifeln.

Linkshänder sollten so spielen, wie ihre Hände gewachsen sind. Erst das bringt die Freude am Musizieren. Linkshändige Anfänger sollen von vornherein am richtigen Instrument mit der passenden Notation das Klavierspiel erlernen. Eine komplizierte Rückschulung bleibt ihnen erspart.

 

Eine Notation für Linkshänder

wurde basierend auf eigenen Erfahrungen von Geza Loso entwickelt. Ihm fiel auf, dass ein grundlegender Baustein des linkshändigen Spielens die Notation ist. Er tüftelte seit der Fertigstellung des modernen Linkshänderflügels im Jahre 2001 an einer perfekten Notation, bei der die Gehirnströme der rechten Hemisphäre schneller aktiviert werden können, woraufhin die, die Melodie gestaltende linke Hand um Bruchteile von Sekunden schneller und so emotionaler und führender arbeiten bzw. reagieren kann.

Info-Seminare mit Demokonzert

Unsere Info-Seminare laufen jeweils über ein Wochenende und bieten umfassende Informationen zum Thema "Links Klavierspielen am Klavier für Linkshänder". In mehreren Vorträgen werden die Unterschiede und Vorteile für Linkshänder im Vergleich zum rechtshändigen Klavierspiel erläutert.

Lehren und Fördern

Als ausgebildeter Konzertpianist und pädagogisch geschulter Musiklehrer sichert Geza Loso seinen Schülern eine hohe, professionelle Lehrqualität zu. Außergewöhnlich begabte Schülerinnen und Schüler werden intensiv gefördert, um eine pianistische Karriere zu ermöglichen. Das Angebot richtet sich an Anfänger, Fortgeschrittene, Kandidaten für die Aufnahmeprüfung zum Hochschulstudium und Profis.

Unterrichts-Schwerpunkte

  • Klassischer Klavierunterricht
  • Klavierunterricht für Linkshänder
  • Rückschulung
  • Stilrichtungen Klassik,Jazz,Rock,Pop; Klassische Harmonielehre

Weitere Angebote

- Jazz-Unterricht

- Harmonielehre / Jazz

- Gehörbildung

- Komposition

- Improvisation

- Arrangement

Zeitungs- und Presseartikel

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.